Rüde Onyx

 

Name: Onyx
Geburtsdatum : 22.06.2020
Geburtsort: Rumänien
Rasse: Labrador/Mix
Geschlecht: männlich / kastriert
Gewicht: ca 21 kg
Größe: 51 cm
Pflegestelle: 47443 Moers
Kontakt: 0172 7037 909 Nur für WhatsApp
02853-39504 telefonisch

Seit dem 28.08.2021 in Deutschland auf Pflegestelle

GANZEN TEXT LESEN !

Das berichtet die Pflegestelle:

Onyx hat mit seinen ca.21 kg und einer Schulterhöhe von ca.51 cm ordentlich Power.
Er ist sehr menschenbezogen und KANN NICHT ALLEIN BLEIBEN. ER HAT VERLUSTÄNGSTE.
Natürlich wird das geübt ! Aber man muss sich darauf einstellen, dass es länger dauert bis er das kann.

Onyx war von Ankunft an stubenrein und schläft auf ihm zugewiesenen Plätze. Der Rückruf klappt, auch das Sitz machen ist kein Problem.
Das Spazieren gehen klappt immer besser auch ohne zu ziehen, jedoch möchte er stets alle und jeden überschwänglich begrüßen, woran noch weiter gearbeitet werden muss.
Onyx braucht viel Auslauf und Beschäftigung, er ist gerade in der Rüpelphase und wenn er zum spielen oder kuscheln animieren möchte benutzt er gerne seine Zähne. Dieses Verhalten hat sich bereits etwas gebessert, jedoch sollte Onyx nur in eine hundeerfahrene Familie mit konsequenter Führung.
Durch sein manchmal recht rüpelhaftes Verhalten sollten Kinder im Haushalt im Teenager Alter sein .

Onyx ist ein absolut liebes Tier, das keinerlei Aggressionen zeigt und sehr lernwillig ist, jedoch sollte unbedingt mit ihm eine Hundeschule besucht werden damit dieser Rohdiamant sein volles Potenzial entwickeln kann . Ein eigener Garten wäre von Vorteil, da Onyx gerne seine Knochen dort verbuddelt und sich gerne im Freien aufhält.

Wer verliebt sich in den süßen Onyx und möchte ihm ein schönes Zuhause geben?

Onyx wurde bei Einreise negativ auf Borreliose, monozytäre Ehrlichiose, granulozytäre Anaplasmose, zyklische Thrombozytopenie und Herzwürmer (Snap 4 Dx Plus ? Test) getestet. Ebenso waren die Tests auf Leishmaniose und Babesiose negativ.

Eine Vermittlung erfolgt ausschließlich gegen eine positive Vorkontrolle vor Ort, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr in Höhe von 400 EUR über den Verein Kleiner Prinz Tierhilfe e.V.

Wir sind im Sauerland, Münsterland, Ruhrgebiet und am Niederrhein aktiv!

Hier sehen Sie die Hunde, die bereits in Deutschland sind und nun auf ihr Zuhause warten
Unsere Hunde sind Mischlinge aus Rumänien, daher können wir nie genau sagen, welche Rassen in ihnen stecken